Spezialgebiet: Forderungsbeitreibung

Um Forderungsangelegenheiten gerichtlich zu verfolgen, empfiehlt es sich, juristischen Sachverstand in Anspruch zu nehmen. Hat sich eine Praxis wie OSTER Anwaltskanzlei zudem auf Forderungsbeitreibung spezialisiert, steht einer schnellen, ergebnisorientierten Realisierung der Forderung nichts mehr im Weg.
»Wir erkennen Chancen, Sie nutzen sie!«
So genanntes anwaltliches Inkasso stellt eine Rundum-Betreuung der notleidenden Forderung dar – von der Zahlungsaufforderung, über das gerichtliche Mahnverfahren, das Streitverfahren bis zur Zwangsvollstreckung und Beitreibung. Für erfolgreichen Forderungseinzug muss man alle rechtlichen, technischen und organisatorischen Möglichkeiten voll ausschöpfen. Darüber hinaus erfordert es Profis im Verfahrensrecht, die beharrlich bleiben und im richtigen Moment psychologisches Einfühlungsvermögen beweisen.

Der Aktenvermerk »durch Zahlung erledigt« ist dabei der Ansporn für unsere Arbeit.